Datenschutzerklärung

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre, Ihrer Daten und den sorgfältigen Umgang mit Ihren persönlichen Informationen. Deshalb möchten wir Sie bitten, die nachfolgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Website www.energieberatungszentrum-süd.dewww.eversoftware.de, www.techcalc.net aufmerksam zu lesen. Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung entspricht den Richtlinien der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Sie soll über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch die energieberatungszentrum Süd Ing. gesellschaft mbH informieren. Gleichwohl unsere Seite mit verschiedenen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet ist, kann kein vollständiger Schutz Ihrer Daten gewährleistet werden, da Sicherheitslücken im Internet nicht ausgeschlossen werden können. Sollten Sie Anliegen bezüglich der Erhebung Ihrer Daten haben, können Sie sich über die am Ende dieses Textes angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.   

1. Verantwortlicher 

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und des BDSG ist die energieberatungszentrum Süd Ing. gesellschaft mbH, vertreten durch den Geschäftsführer Raimund Käser, Wasserstrasse 26a, 68519 Viernheim, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Darmstadt, HRB 62114. 

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle solchen Informationen, die sich eindeutig auf eine bestimmte, natürliche Person beziehen oder zurückführen lassen. Laut DSGVO besteht für uns die Verpflichtung, den gesamten Umfang aller derartigen Daten aufzulisten. 

Bei der Nutzung des Kontaktformulars werden Vor- und Zuname und E-Mail-Adresse erhoben. 

Bei Bestellvorgängen werden folgende personenbezogene Daten erhoben: Vor- und Zuname, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse, Produktbezeichnung und -anzahl. 

Bei Supportanfragen werden folgende personenbezogene Daten erhoben: Vor- und Zuname, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse, Inhalte der Anfrage mit notwendigen Dokumenten. 

Wir erheben, verarbeiten und nutzen diese Daten nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und Ihrer vertraglichen Betreuung sowie um Ihre Anfragen bearbeiten zu können. Außerdem verarbeiten wir Daten zur Wahrung eigener berechtigter Interessen um einen reibungslosen Verbindungsaufbau und eine komfortable Nutzung der Website zu gewährleisten sowie zur Abwehr eventueller Schadensersatzforderungen. Diese Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b), c) und f) DSGVO. Sofern Sie Ihren Einkaufsvorgang abbrechen, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis in jedem Fall bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Ihre Einwilligung ist zur Vertragserfüllung nicht notwendig und kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. 

3. Art und Weise der Datenerhebung 

3.1. Datenbank

Die in 2. genannten Daten speichern wir in unseren Datenbanken. 

3.2. Log-Dateien

Eine Log-Datei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersystems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen Ihres verwendeten Endgerätes als Log-Files auf einem Server festgehalten werden.

Auch wir führen eine Log-Dateianalyse durch. Hierbei wird protokolliert:

•        Datum, Uhrzeit, Häufigkeit des Zugriffs auf die Seite

•        Der Weg, wie Sie auf die Seite gelangt sind (vorherige Seite, Hyperlink, etc.)

•        Menge der gesendeten Daten

•        Art und Version Ihres Browsers

•        Ihre IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich der Verbesserung unseres Angebotes. Server-Log-Files dürfen nur dann länger gespeichert oder herausgegeben werden, wenn dies rechtlich gestattet ist (zum Beispiel bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten). Gleiches gilt für einen nachträglichen Zugriff auf solche Daten.

3.3. Cookies 

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, welche in Ihrem Browserverlauf platziert werden und durch welche bei Ihrem nächsten Besuch bereits getätigte Einstellungen und andere Änderungen, welche Sie vorgenommen haben, rekonstruiert werden. Durch Cookies können wir unseren Dienst personalisieren und benutzerfreundlicher gestalten. Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies zu blockieren und bereits gesetzte Cookies zu löschen. In solch einem Fall müssen wir Sie darauf hinweisen, dass bestimmte Features auf der Seite nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktionieren. 

4. Werbung von Dritten/Links zu anderen Seiten

Sofern unsere Website Werbung von Dritten und Links zu anderen Websites enthält, ist energieberatungszentrum Süd Ing. gesellschaft mbH hierfür nicht verantwortlich. Wir übermitteln keine persönlichen Informationen von unseren Kunden an diese Unternehmen.

5. Datenweitergabe an Dritte

Wenn Sie anlässlich des Einkaufsvorgangs einen der Zahlungsdienstleister PayPal oder Wirecard in Anspruch nehmen, erfolgt eine Datenübermittlung zum Zwecke der Durchführung des Zahlungsvorgangs an diese Unternehmen.

Kontaktdaten der Zahlungsdienstleister:

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg
E-Mail: impressum@paypal.com
Telefon: +353 1 436 9003

 

Wirecard AG
Einsteinring 35
85609 Aschheim
Deutschland
E-Mail: contact@wirecard.com
Telefon: +49 89 44 24-14 00

 

Bei Zahlung Ihrer Bestellung über Kreditkarte, übermitteln wir Ihre Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises.

Ansonsten erfolgt eine Bekanntgabe von Kundendaten durch uns nur, sofern wir hierzu gegenüber öffentlichen Stellen gesetzlich verpflichtet sind oder eine solche Weitergabe erforderlich ist, um unsere Rechte zu wahren oder durchzusetzen sowie an unseren Steuerberater zu Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

 

6. Ihre Rechte 

Ihnen stehen in Bezug auf die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die nachfolgenden Rechte zu: 

Auskunftsrecht 

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. 

Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bezüglich der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erhobenen Daten bleibt hiervon unberührt. Sie können von Ihrem Widerrufsrecht uns gegenüber jederzeit Gebrauch machen. Ihr Widerrufsrecht können Sie schriftlich, per Fax oder E-Mail über die unten angegebenen Kontaktdaten ausüben. 

Recht auf Datenübertragbarkeit 

Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen. 

Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung 

Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.

Widerspruchsrecht 

Sofern Ihre Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 f) DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Ihr Widerspruchsrecht können Sie schriftlich, per Fax oder per E-Mail über die unten angegebenen Kontaktdaten ausüben. 

Beschwerderecht 

Sie haben das Recht, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. 

7. Änderung der Datenschutzerklärung 

Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu ändern. Derzeitiger Stand ist Mai 2018 

 

Kontakt:

energieberatungszentrum Süd Ingenieurgesellschaft mbH

Wasserstr. 26a

68519 Viernheim

Tel.: 0 62 04 / 705 407

Fax: 0 62 04 / 705 404

E-Mail: contact(at)everphysics(dot)de